deutsch | englisch | arabisch

Gemeinsam etwas bewegen:
Damit aus Fremden Nachbarn und Freunde werden.

Die erschreckenden Bilder, die in den letzten Monaten immer wieder durch die Medien gingen und von der Not der Flüchtlinge erzählen, haben Sie betroffen gemacht? Genauso wie die Anfeindungen, denen die in Europa ankommenden Flüchtlingen ausgesetzt sind? Sie wollen sich dafür engagieren, dass Flüchtlinge mit Hilfsbereitschaft und Mitgefühl in unserer Gesellschaft aufgenommen werden? Dann machen Sie mit.

Sie wollen sich regelmäßig, vielleicht ein- bis zweimal die Woche engagieren? Wir suchen Ehrenamtliche, die:
• Deutsch unterrichten
• Kindern und Jugendlichen bei den Hausaufgaben und beim Deutschlernen helfen
• das Einleben erleichtern und bei alltäglichen Fragen Ansprechpartner für einzelne Familien oder Einzelpersonen sind
• Flüchtlinge zum Sport mitnehmen oder an anderen Freizeitaktivitäten teilnehmen lassen

Sie möchten gerne helfen, wissen aber im Moment noch nicht genau wie, dann füllen Sie am besten unseren Fragebogen aus und schicken ihn an unsere Postadresse oder per Mail an uns. Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Wir suchen darüber hinaus dringend:
• Dolmetscher für Flüchtlinge aus Syrien, Eritrea, Iran, Afghanistan, Serbien und der Russischen Föderation.
• Ehrenamtliche, die bei der Organisation von Events mitarbeiten
• Unternehmen, die Praktika anbieten
• und natürlich freuen wir uns auch über finanzielle Spenden.
Spendenkonto: IBAN: DE29 4945 0120 0000 014431
BIC: WLAHDE44XXX
Bank: Sparkasse Herford


Sie haben noch andere Ideen und Anregungen, die Sie gerne einbringen wollen? Dann freuen wir uns auf Sie. Sie erreichen uns per Mail: kontakt@nachbarschaftshilfe-herford.de
Informationen über anstehende Treffen etc. finden Sie im nebenstehenden Infokasten.